Computer-Programmiergrade Ideal für Frauen

Computer-Programmierabschlüsse haben in den letzten zwei Jahrzehnten einen großen Weg zurückgelegt.Das typische Bild eines Geeks mit einer dicken Brille und einem über einer Computertastatur gebückten Taschenschutz ist im Zuge des unglaublichen Booms in der Karriere der Computerprogrammierung verschwunden. Die heutigen Programmierer können erfolgreiche Mitglieder von Spitzenteams sein, unabhängige Auftragnehmer, die ihre eigenen Arbeitszeiten festlegen, und Führungskräfte, die neuen Code und Sprachen entwickeln, die sich an Unternehmen für Millionen von Dollar verkaufen. Es ist nicht mehr typisch, Programmierer zu sein, nur dass immer noch Männer das Feld beherrschen. Über 80% der Personen mit einem Computerprogrammierer-Abschluss sind immer noch Männer.Unabhängige Auftragnehmer, die ihre eigenen Arbeitszeiten festlegen, und Führungskräfte, die neuen Code und Sprachen entwickeln, die sich an Unternehmen in Millionenhöhe verkaufen lassen. Es ist nicht mehr typisch, Programmierer zu sein, nur dass immer noch Männer das Feld beherrschen. Über 80% der Personen mit einem Computerprogrammierer-Abschluss sind immer noch Männer.Unabhängige Auftragnehmer, die ihre eigenen Arbeitszeiten festlegen, und Führungskräfte, die neuen Code und Sprachen entwickeln, die sich an Unternehmen in Millionenhöhe verkaufen lassen. Es ist nicht mehr typisch, Programmierer zu sein, nur dass immer noch Männer das Feld beherrschen. Über 80% der Personen mit einem Computerprogrammierer-Abschluss sind immer noch Männer.Es ist eine Schande, dass nicht mehr Frauen das Feld betreten haben, aber in den letzten Jahren hat sich dies geändert. Dies ist ein gutes Zeichen für die Industrie und für Frauen. Die Industrie kann von den einzigartigen Perspektiven von Frauen sehr profitieren, und Frauen mit Computerprogramm-Abschluss können eine erfolgreiche, hochbezahlte Karriere machen, die ihnen einen Platz einnehmen wird. Warum sollte eine Frau einen Computer-Programmiergrad erhalten? Die meisten jungen Frauen betrachten einen Computer-Abschluss nicht, wenn sie einen Beruf in Betracht ziehen, aber dies ist ein Fehler. Diese Jobs haben mehrere Dinge für sie, die sie für viele Frauen perfekt machen:

1: Die meisten Programmplätze befinden sich in einer Büroumgebung.

Es ist eine professionelle Arbeit mit wenig körperlichen Anforderungen und meistens regulären Arbeitszeiten.

2: Es gibt Flexibilität für Frauen mit Familien.

Viele der heutigen Programmierer arbeiten für sich selbst als unabhängige Auftragnehmer, sodass eine Frau abhängig von den Bedürfnissen ihrer Familie Vollzeit oder Teilzeit arbeiten kann.

3: Das Gehalt für Programmierer beginnt in der Regel im Bereich von 40.000 US-Dollar und kann sechsstellige Beträge erreichen.

4: Hochschulen und Universitäten suchen aktiv Frauen mit Computerprogramm-Abschlüssen, um ihre Mitarbeiter zu vergrößern. Dies bietet Frauen eine weitere Karriereoption, die auch Flexibilität bietet.

5: Frauen, die Computerprogrammierer werden, zeichnen sich in der Regel durch auf diesem Gebiet aus.

Eine Theorie besagt, dass ihre Neigung zu Sprachkenntnissen es ihnen ermöglicht, saubereren, einfacheren Code mit weniger Fehlern zu schreiben. 6: Soziale Fähigkeiten kombiniert mit Computer-Programmierkenntnissen sorgen für einen schnellen Aufstieg auf der Karriereleiter. Weibliche Programmierer können einen Vorteil gegenüber Männern haben, wenn es darum geht, „gut mit anderen zu spielen“.

Was ist für den Aufschwung verantwortlich?

 

Warum werden immer mehr Frauen Computerprogrammier-Abschlüsse verfolgen, nachdem sie offensichtlich vermisst wurden?

Es ist unmöglich zu wissen, aber ein Grund könnte sein, dass das Mysterium dieses Feldes mit zunehmender Nachfrage nach Talenten einfach verblasst ist. Das Netzwerk der “Alten” ist in keinem professionellen Bereich mehr verankert, und das Programmieren macht da keine Ausnahme. Eine andere Theorie besagt, dass die erste Generation von Computerprogrammierern (hauptsächlich Männer) jetzt Kinder hat, die das College besuchen. Viele dieser männlichen Programmierer haben Töchter, die sie ermutigen könnten. Diese Frauen treten eher in die Fußstapfen ihrer Eltern, und vor einer Generation gab es in der jungen Branche nicht viele Vorbilder für junge Mädchen.Was auch immer die Gründe sein mögen, Computer-Experten freuen sich, dass nach einem Rückgang der Zahl der Frauen in diesem Beruf um 20 Jahre die Aufnahme von Frauen in Computer-Programmierkurse im Aufschwung ist. Sie hoffen, dass in den kommenden Jahren mehr Frauen Computerprogrammierungen absolvieren werden.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *